Zurück

Marion Hempel

"Wiesenboot 1"
2007
Schmelzlas, teilw. verklebt
70 cm breit140 cm hoch
Foto: M.Hempel
"Boot 6"
2009
Schmelzglas
ca.  65x20 cm
Foto: Hempel
"Blüten"
2007
Schmelzglas mit Edelstahl, beleuchtet
Höhe ca. 3m
Durchmesser ca. 80cm
Foto: M.Hempel
"Meine Arbeit basiert auf der Auseinandersetzung mit der Natur. Ich glaube, dass in der Natur bereits alles vorhanden ist, und es dem Künstler lediglich obliegt, auf diese Genialität aufmerksam zu machen. Oft setze ich in meinen Arbeiten Erinnerungen oder Träume um.

Meine Beschäftigung mit Ikebana hat auch ein eigenes Harmoniegefühl in mir entwickelt, dass ich versuche, auf meinen Arbeiten zu übertragen. Das Glas in seiner sinnlichen Ausstrahlung ist ein ideales Material, trotzdem arbeite ich auch gerne auf Papier und mit anderen Materialien.

Während ich mich früher vorrangig mit flächigen Gestaltungen beschäftigt habe, ziehe ich heute räumliche Objekte vor, um meine Ideen zu verwirklichen."

Marion Hempel

1958 am 13.09.58 in Halle/Saale geboren
1975 - 1977 Besuch des Abendstudiums der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein
1978 - 1983 Studium und Diplom an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle, Burg Giebichenstein, im Fachbereich Freie künstlerische Glasgestaltung bei Prof. Rüdiger Reinel
ab 1983 freischaffend in Dresden tätig
seit 1992 Mitglied im Sächsischen Künstlerbund1 e.V., Mitbegründerin und Mitglied der Fördergemeinschaft Kunst Loschwitz e.V., Mitglied im BBK.

Einzelausstellungen (Auswahl)

2006 Medingen, Galerie "glashaus" "Rasenstücke"
2007 Uster (CH), Galerie Ryffel, "Glas und Floristik"
2008 Dresden, Haus der Architekten, "...im Fluss"

Arbeiten im öffentlichen Raum

Leipzig, Areal "Petershof"
Friedensau, Theologische Hochschule
Dresden, Kapelle Krankenhaus St. Joseph-Stift; "Raum der Stille" Neustädter KKH
Wolfen, Katholische Kirche "Edith Stein"
Dresden, Oberlandesgericht; HS für Technik und Wirtschaft
Erlangen, Kreispolizeipräsidium

Ausstellungen (Auswahl)

2006 Munster, Lüneburger Heide, 6. Internationale Ausstellung "Glasplastik und Garten"
Dresden, Galerie Refugium, "Eröffnungsausstellung", Dresden, Palais Großer Garten "Dresdner Frühling"
2008 Munster, Lüneburger Heide, 7. Internationale Ausstellung "Glasplastik und Garten"
Dresden, Palais Großer Garten, "Dresdner Frühling 2008"

Literatur

"Alte und neue Kunst" Band 41, Paderborn 2002, S.80-83
Freistaat Sachsen "Kunst und Bauen", Dresden 2005, S.70-71
Stadt Munster (Hrsg.): 6. Internationale Ausstellung "Glasplastik und Garten", Munster 2006, S. 21
Stadt Munster (Hrsg.): 7. Intern. Ausstellung "Glasplastik und Garten", Munster 2008, S. 17 und 80
Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. Holger Brülls "Licht gestalten" Halle 2008, S.5, S.41, S.63